Kroatien - Europas schöner Süden
Homepage Impressum
Vor dem Zusammenbruch des Kommunismus in Osteuropa war Jugoslawien ein beliebtes Urlaubsziel auch für westdeutsche Touristen. Natürlich traf man dort nicht auf Luxus und Service, wie man sie aus anderen südeuropäischen Ländern gewohnt war. Doch das Wetter war herrlich, die Landschaft wunderschön, und vor allem war das Land nach westlichen Maßstäben unglaublich billig. Genau diese Faktoren locken auch heute noch viele Touristen in diese Gegend. Oder besser gesagt wieder. Denn in der Zwischenzeit ist das Land in zahlreiche kleine Staaten zerfallen, und das ging nicht ohne Krieg ab. Von den Folgen des Krieges konnte sich das ehemalige Jugoslawien jedoch bis zu einem gewissen Grad schnell erholen.

Der bis heute für den Tourismus wichtigste Teil des einstigen Jugoslawiens ist zweifellos Kroatien, das direkt an der Küste des Mittelmeers - genauer gesagt an der Adria - liegt. Der Tourismus hier hat eine mehr als einhundert Jahre zurückreichende Tradition, in unserer Zeit sind vor allem Ferienwohnungen in Kroatien sehr zu empfehlen, zum Beispiel auf der Halbinsel Istrien. Allerdings kann man auch ohne Ferienwohnung Istrien und den Rest Kroatiens genießen, etwa von einem billigen Hotelzimmer aus. Die schon genannten landschaftlichen Schönheiten trösten über eine weniger komfortable Unterbringung hinweg. Zu diesen Schönheiten gehören neben den Stränden und den vielen Inseln vor der Küste auch die vielen Nationalparks, beispielsweise die Gegend um die Plitvicer Seen. So ist es kein Wunder, dass mehr als anderthalb Millionen Deutsche im Jahr Kroatien besuchen. Insgesamt sind es sogar mehr als zehn Millionen ausländische Touristen, die jedes Jahr das Land besuchen. Das bringt natürlich viel Geld ins Land - und hilft damit, den Boden für einen Beitritt Kroatiens zur Europäischen Union zu ebnen. Die Verhandlungen darüber laufen bereits.

Autor: Andreas Mettler
Email: presse[at]mettlerweb.de





Sie wollen auf diese Seite verlinken? Hier der Link:




Wissen ist Nutzen

 | Diese Seite drucken | 

© 23.09.2010 by Bimawi.de

Page copy protected against web site content infringement by Copyscape