Kann man mit Blogs Geld verdienen?
Homepage Impressum
Das ist eine Frage, die ich immer wieder von einigen Freunden und Bekannten gestellt bekomme, die kleinere Blogs zu den verschiedensten Themen unterhalten. Dabei sind Reiseblogs, Bücherblogs, Fashion- und Beautyblogs und auch Themenblogs zu allen möglichen anderen Hobbys.

Meine klare Antwort auf diese Frage ist auch immer die Gleiche: Jein!

Und warum fällt die Antwort immer so aus? Weil es ganz sicher kein Patentrezept gibt. Wovon ich grundsätzlichen allen immer abrate, bzw. wo ich viele Hoffnungen zunichte mache: Du wirst damit nicht reich!

Aber Du kannst eine kleine Anerkennung dafür bekommen, daß Du so viele tolle Informationen kostenfrei ins Internet stellst. Die Leser freuen sich darüber, daß Du so schöne Reiseberichte schreibst, Du tolle DIY-Anleitungen einstellst oder gute Tipps zu Deinem Hobby verbreitest. Und sie gönnen Dir mit Sicherheit auch, daß Du dann ein paar Euro verdienst, wenn Du einen Tipp auf einen neuen oder guten Onlineshop verbreitest.

Aber nun mal "Butter bei die Fische". Was kann man denn verdienen und lohnt sich der Aufwand dafür überhaupt? Da diese Frage so pauschal gestellt ist, kann ich sie auch so einfach nicht beantworten. Was Du zuerst machen musst, ist Dir klar darüber zu werden, was Du mit Deinem Blog erreichen willst und ob andere Leute das Thema auch interessiert. Viele der kleineren Blogs haben oftmals zwischen 50 und 250 regelmäßigen Lesern. D.h. also, es gibt Leute die das Thema interessiert und offensichtlich sind sie auch von Deinem Schreibstil, Deinen Tipps und Tricks begeistert. Wenn Du diese Parameter für Deinen Blog auch feststellst, dann würde ich sagen, Du kannst auch ein paar Euro mit Deinem Blog verdienen.

Je nachdem welches Thema Dein Blog beinhaltet, schätze ich bei diesen Parametern solltest Du zwischen 20-50 Euro im Monat mit Deinem Blog verdienen können. Du siehst, es macht Dich nicht reich, aber vielleicht ist das ja etwas ‚Klein'-Geld, das Du in Dein Hobby investieren kannst. Und betrachte es letztendlich als kleine Dankbarkeit Deiner Leser für den Aufwand, den Du mit Deinem Blog betreibst.

Wenn Du jetzt noch weiterlesen möchtest, klicke hier.

Der Webmaster
Email: webmaster[at]bimawi.de





Sie wollen auf diese Seite verlinken? Hier der Link:




Wissen ist Nutzen

 | Diese Seite drucken | 

© 09.05.2007 by Bimawi.de

Page copy protected against web site content infringement by Copyscape