Blokhus in Nordjütland - Geschenk der Natur
Homepage Impressum
Wer in den Ferien nach Nordjütland fährt, bekommt die vom Wind zerzauste Nordsee mit phantastischen Dünen und Badestränden, aber auch die ruhigeren Küsten an der Ostsee, der Naturfreak findet hier noch nicht kultivierte Heidegebiete, in Lille Vildmose eines der größten Hochmoore Europas und mit "Rabjerg Mile" eine einzigartige Wanderdüne. Im 6000 ha großen Natur-Reservat "Veljer" findet man in großer Zahl nistende Graugänse, Rohrweihen, Rohrdommel, Kraniche und sogar Seeadler. Es ist Skandinaviens größtes Feuchtgebiet für Schwimm - und Wattvögel. Bei einem Familienurlaub an der Küste Nordjütlands beginnen aber die Ferienerlebnisse bereits vor der Tür des Ferienhauses. Tür auf - durch die Dünen springen, runterlaufen bis zum Strand mit endlosem Sand unter und zwischen den nackten Zehen. Während die Eltern noch die Ferienwohnung inspizieren und die Raumverteilung organisieren, haben die Kinder sich schon die Schippen, Förmchen und Eimerchen organisiert und bauen die erste Burg des Urlaubs. Es wird nicht die Letzte sein und wenn Papa den letzten Koffer aus dem Auto geladen hat und Mama den ersten Imbiss auf den Tisch des Ferienhauses gezaubert hat, dann haben die Racker vom Strand auch schon wieder richtig Hunger. Viele Stunden nur im Auto gesessen, Bücher gelesen, Hörspiele gehört, Nintendo gespielt - das war einfach genug Stillsitzen für umtriebige Kinderbeine. Wer in Nordjütland oder überhaupt in Dänemark Ferienhäuser als sein Urlaubsdomizil wählt, hat für einen Familienurlaub die richtige Entscheidung getroffen, hier gibt es in der Tat eine schier unbegrenzte Auswahl. Und der Urlauber hat hier die Wahl zwischen Ost oder Nordsee. Je nach dem wie nördlich man sein Lager aufschlägt hat man sogar beides. Wer noch nördlich von Tverstedt und Aalbaeck Urlaub machen will, der kann morgens am Ostseestrand die Sonne aufgehen sehen und am Abend an der Westseite Jütlands beobachten, wie der feuerrote Ball in der Nordsee versinkt. Wer weiter südlich sein Ferienhaus gefunden hat, z.B. in Hirtshals oder in Blokhus und trotz wildromantischem Nordseestrand dennoch noch mit der Ostsee liebäugelt, kann dieses Programm auch erleben, aber er muss dafür mit dem PKW unterwegs sein. Blokhus an der Jammerbucht ist übrigens ein begehrter Ferienort. Kamen im 18. Jahrhundert noch viele Handelsschiffe aus ganz Europa in das kleine Fischerdorf, so ist der Ort heute ein Inbegriff für Badeferien. Hohe weiße Dünen, kilometerlange Sandstrände aber auch ein bezaubernd grünes Hinterland lassen hier Urlaubsträume wahr werden. Wer hier für ein paar Wochen sein Strandhäuschen für den Urlaub zu Zweit oder mit der Familie buchen möchte, geht am Besten ins World Wide Web und sucht z.B. unter "Blokhus Ferienhaus mieten" und er wird fündig, garantiert.

Autor: Andreas Mettler
Email: presse[at]mettlerweb.de





Sie wollen auf diese Seite verlinken? Hier der Link:




Wissen ist Nutzen

 | Diese Seite drucken | 

© 11.07.2009 by Bimawi.de

Page copy protected against web site content infringement by Copyscape