Als Immobilienbesitzer sparen mit der Afa
Homepage Impressum
Als Immobilienbesitzer will man natürlich mit seinem Kauf eine lohnende Investition machen und auch finanziell davon profitieren, Besitzer einer Wohnung oder eines Hauses geworden zu sein. Durch Einnahmen wie Miete oder das eigene, kostenlose Wohnen im Traumobjekt bieten sich natürlich auch genau diese Vorteile, die man sich vor dem Kauf erhofft und mit dem Erwerb des Gebäudes versprochen hat. In jedem Fall aber hat der Besitz einer Immobilie auch oft ungeahnte Nachteile, indem sie eine ständige Verkleinerung ihres Wertes erfährt. Wie bei einer Inflation wird das gekaufte Objekt beständig immer weniger Wert. Dieser konstante Wertverlust entsteht dadurch, dass die Immobilie sich beständig abnutzt, von Wind und Wetter und dem Alterungsprozess betroffen ist und von den Benutzern immer wieder verwohnt wird durch die reine Benutzung.

Sie ist nicht mehr auf dem neuesten Stand, nicht mehr modern und damit nicht mehr ganz so hochwertig wie beim Kauf, wenn man nicht durch beständige Modernisierungen immer wieder nachinvestiert. Dieser große Nachteil wird jedoch rechtlich durch eine Sonderregelung ausgeglichen, die den besitz von Immobilien aus volkswirtschaftlichen Zwecken immer noch attraktiv halten will. Es gibt nämlich für die Besitzer von Gebäuden, seien es ganze Häuser oder nur einzelne Immobilien, die einmalige Möglichkeit, sich seinen Wertverlust durch eine Methode der steuerlichen Abschreibung zu reduzieren. Diese so genannte Absetzung für Abnutzung kann bei der Steuererklärung angegeben werden und wird dann steuermindernd berücksichtigt. Das gilt natürlich nicht für Grundstücke, die ja kaum eine Wertminderung erfahren. Bei Gebäuden kann man dagegen linear jedes Jahr zwei Prozent der Anschaffungskosten bis maximal 50 Jahre lang steuerlich absetzen und damit steuermindernd gelten machen. Daher betrifft die Afa Immobilien in Potsdam oder an ähnlich beliebten Orten, wo sich eine Absetzung wirklich lohnt, da es dort prachtvolle Immobilien in toller Lage gibt. Denn je teurer das Objekt war, desto mehr lohnt sich auch die Steuerersparnis durch die Afa.

Autor: Andreas Mettler
Email: presse[at]mettlerweb.de





Sie wollen auf diese Seite verlinken? Hier der Link:




Wissen ist Nutzen

 | Diese Seite drucken | 

© 26.05.2011 by Bimawi.de

Page copy protected against web site content infringement by Copyscape